Die Geschichte des Turnier-Pokers

Poker ist das beliebteste Kartenspiel in der Welt von heute, und die Turniere, die online und offline Aufmerksamkeit aus der ganzen Welt. Mit so vielen Menschen, die sich in das Spiel, und mit solch eine lange Geschichte hinter sich, ist es einfach, zu sehen, wie Poker Turniere haben sich entwickelt, und im Laufe der Jahre Es ist klar, Sie haben einen langen Weg zurückgelegt.

Verschiedene Kulturen und Kartenspiele Poker beigetragen, und es wuchs von diesen grundlegenden Anfänge mit einer Reihe von verschiedenen Veranstaltungen mit sehr klaren Regeln. Die Turniere, die heute gespielt werden live im Fernsehen, Online, mit Gewinnern und grossen Geschichten oft die Nachrichten Schlagzeilen auf der ganzen Welt.

Eine Menge Debatte umspielt, ob die Kategorisierung von Poker als Spiel oder Sport, und wenn es wirklich ein Gleichgewicht zwischen dem Glück eines Spiels und die Fähigkeit einer Sportart. So oder so, die Mischung der geistigen Aktivität und rein zufällig sicherlich zieht so viel Aufmerksamkeit von Zuschauern und Spielern wie Wetten Sport tun, während es erfordert viel Praxis.

Frühe Ursprung von Poker

Alle Spiele, die dazu beigetragen, die Entwicklung der Poker haben die Grundsätze der geordnete Dominos oder Karten und gegnerische Spieler zu bluffen. Einige Leute glauben, dass der Samen des Spiels, das wir jetzt wissen müssen, bevor sie gesät worden 969 AD, als Kaiser Mu-Tsung aufgezeichnet haben, Silvester spielen Domino Karten mit seiner Frau.

Ägypter sind auch bekannt, dass die Karten in der 12. und 13. Jahrhunderten, und 16th-century Perser bluffen spielte viele Spiele mit einem Satz von 96 aufwändig gestalteten Garijfa, Schatz oder Karten, die aus Papier-dünnen Holz oder Elfenbein. Die 4 Farben, die für die regulären Poker Spiele erfunden wurden von der französischen und der standardisierten in ganz Europa von 1480. Die Karten wurden auch wichtig, die Spanisch im 16. Jahrhundert entwickelt, die ein Spiel namens Primero.

Im 17. und 18. Jahrhunderts beliebte Spiele in Frankreich und Deutschland, Pogue und Pochen, entstanden aus Primero und der Katalysator auf den Namen Poker, erfunden. Da Pogue und Pochen werden als frühe Versionen von Poker und sie waren beide, inspiriert von Primero, das spanische Spiel wird oft als die Mutter von Poker.

Von hier aus scheint es, dass sich die westlichen Siedler nahmen diese Vorgänger nach Amerika und Kanada. Die englische Brag gebracht und ähnliche Spiele Grenze Städte in Amerika. Diese Spiele waren die Ersten, die in schriftlicher Form durch Joseph Cromwell in 1829, und wurde so populär und weit verbreitet, dass die Indianer haben sie als gut.

Jonathan H. grün Poker beschrieben, unter dem Namen “Das Spiel” in seinem 1834 Text, eine Exposition der Kunst und das Elend des Glücksspiels. Vielleicht wurde die erste formale Beschreibung der Spiele, die wir heute kennen, und da ein cheat programm wurde bekannt als ein Poke, könnte dies auch, woher der Name kommt von Poker. Riverboat gambling auf Dampfschiffe, kreuzte den Mississippi und anderen Flüssen im Süden, wurde um die 1850er und trug dazu bei, die Verbreitung des Spiels noch weiter über dem Land. Unsere Empfehlung: PartyPoker. Hier unsere aktuellen Erfahrungen aus 12/16 lesen.

Poker Spiele immer mehr und mehr beliebt, mit 3-Card Stud Poker Monte und immer am meisten verbreitet. In den 1920er Jahren, Texas Hold’em wurde in Reaktion auf die Tatsache, dass die Poker Spiele könnten nicht für alle, die wollten, zu kaufen und zu spielen. Bolzen weiter zu gewinnen, aber dafür kam wirklich in seine eigene, wenn er das Spiel der Wahl für die World Series of Poker (WSOP), und später die World Poker Tour (WPT).

Poker Turniere

Gibt es heute eine Vielzahl von Online- und Offline Poker Turnieren weltweit, mit vielen Touren, die Wettbewerbe in verschiedenen Teilen der Welt. Die Asian Pacific Poker Tour (APPT), zum Beispiel, umfasst verschiedene Länder im asiatisch-pazifischen Raum und wird gefördert von der legendären Marke PokerStars. Schwester Turniere sind das Vereinigte Königreich und Irland Poker Tour, der European Poker Tour, der North American Tour und der Lateinamerikanischen Tour. Eines der bekanntesten ist das Pokerstars Sunday Million. Hier im Test mehr erfahren.

Online-Turniere in der gleichen Weise wie offline Turniere, aber es gibt einige wichtige Unterschiede. Es ist auch möglich bei online Turnieren, um mehr Spieler in einem Spiel oder Runde als in Land-basierte Spiele, und zusätzlich zu den üblichen Arten von Turnieren gibt es auch Sit and Go Turnieren. Die Spieler zeigen ihr Interesse an diesen, und beginnen Sie dann zu spielen, wenn das Kontingent für die Teilnehmer erreicht, anstatt sie zu jeder Zeit beginnen.

Starten Sie Ihre eigenen Poker Turnier weg

Während die großen Turniere mag aus zu erreichen, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Poker erfordert Übung und die top Spieler wie Daniel Negreanu, Vanessa Selbst, Phil Ivey und Erik Seidel nicht bekommen, wo sie heute sind, einfach aufgrund der viel Glück. Spielen und Üben, und sehen Sie, wie weit Sie erhalten! Es gibt zahlreiche hochwertige online Pokerseiten, die es ihnen ermöglichen, zu üben und zu verfeinern Sie Ihre Fähigkeiten vom Komfort Ihres eigenen Hauses, und sie erlauben Ihnen häufig, in den Turnieren zu spielen kostenlos, ohne dass Sie die Buy-in.

Freie Turniere sind eine unschätzbare Praxis arena, aber denken Sie daran, dass Ihr Gegner auch ab und nicht zu sehr starken Wettbewerbern. Wenn Sie aufgebaut haben etwas Vertrauen in diesen Spielen, versuchen Sie, einige der Turniere mit kleinen Buy-in und entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten, die ein wenig weiter. Wie ihr Vertrauen wächst, können Sie beginnen, die an Tischen mit größeren Einsätzen.

Denken Sie daran, dass es auch mehrere nützliche Online Tools und Strategien, um Ihnen zu helfen, ihr Spiel zu entwickeln, so nutzen Sie diese und prüfen Sie alle im Freien spielen. Jedes Mal, wenn sie spielen erfahren Sie mehr für zukünftige Spiele, sowohl online als auch offline. Denken Sie nur daran, dass offline Spiele haben unterschiedliche erzählt. Als Ergebnis der Sitzung mit den anderen Spielern die Dynamik des Spiels kann ein wenig angespannt. Alle Apps hier: http://www.poker24.net/poker-apps

Poker Turniere haben sich schnell, und dank dem Internet diese Spiele haben sich zu einer weit größeren Anzahl von Spielern. Ein Spiel, das die Aufmerksamkeit der Welt, macht Schlagzeilen und ist ein Liebling der Spieler aus allen Gesellschaftsschichten, Poker scheint immer, um Leute zu halten, für mehr zurückzukommen. Mit freundlicher Unterstützung von http://www.poker24.net.